Sonntag, 25. September 2011

Wenn meine Mutter ...


... einen spontanen Ausflug nach Bad Harzburg unternimmt.
Dann sieht der Sonntag von Herrn Hein plötzlich ganz anders aus:



Foto: S.Schneider

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ach, was ist denn das tolles? Das sehen wir ja jetzt erst..."Ui, ein Karussell!!!!" und "Sieh nur, ein echtes Karussell!", krähen alle Kuschelbären durcheinander. Es ist ja schon immer unser Traum, mal auf einen richtigen Rummelplatz zu gehen und sich dort alles anzusehen und nun haben die Haus-und Garten Bären ihren eigenen Rummelplatz im Garten! Wir sind begeistert! Da habt Ihr`s ja momentan richtig lustig :-)
Wir beneiden Euch :-)

Liebe Grüße
von den Kuschelbären

SchneiderHein hat gesagt…

@ Die Kuschelbären
Und als meine Mutter am Sonntag auf dem Flohmarkt war, hat sie zum Glück der Preis und die Größe ausgebremst - sie kein Auto mehr. Denn sonst hätten unsere Bären nun wohl sogar eine Schiffsschaukel auf einer 1m großen Grundplatte im Garten ...

Wenn unsere Bären demnächst alle einen Drehwurm haben, könnten wir Euch das Karusell gern mal leihweise überlassen!

Herz und Leben 2 hat gesagt…

Da frag' ich mich jetzt nun, was das mit dem Ausflug Deiner Mutter zu tun hat?

Ein gutes Neues Jahr wünsche ich Dir/Euch, Gesundheit, Glück und Zufriedenheit und alles Liebe
Sara

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Da wollte ich mich mal kurz fassen. Ging aber offensichtlich schief: Hinter dem Bahnhof gibt es auf der rechten Seite Richtung Bummelallee einen kleinen unscheinbaren Trödelladen. Dort hat sie mit einer Nachbarin gestöbert und dann sehr lange überlegt, ob das selbstgebaute Karussell aus den 50ern etwas für uns ist. Oder ob das doch zu verrückt wäre. Sie war wirklich unsicher und trotzdem ganz begeistert von dem Stück.

Im letzten Herbst haben wir dem Trödelladen-Inhaber ein Foto von unseren Bären am Karussell als kleine Erinnerung vorbeigebracht. Denn die Dame, von der er es erhalten hatte, kannte er gut. Sie ist aber leider schon verstorben. Sonst hätte sie ihre Freude an der neuen Nutzung gehabt ...

Aber bis die dazugehörigen Bilder auf den Bärenblog kommen, wird es wohl nochmals Sommer werden. Und dann soll auch noch die neue Story im Garten entstehen, wenn die Zeit reicht!?