Mittwoch, 3. Februar 2010

Sonne!



Dieser besondere Moment, wenn die tiefstehende Frühjahr-Sonne
zwischen Wald und Nachbarhaus nur ganz kurz hindurchblitzt und
das DekoGerümpel im Gartenfenster erleuchtet ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Herz-und-Leben hat gesagt…

So hat jedes Grundstück seine besonderen Vorzüge und Augenblicke. In L. hatte ich z.B. schon einen schönen Sonnenaufgang, aber der jetzt ist unvergleichlich schöner. Genau wie das Wohnen am Wald mit den Tieren, die da zu Gast kommen.

Lieber Gruß
Sara

Pia-Marie hat gesagt…

Oh, bei dir ist also die Sonne, dann rede ihr nur gut zu, dass sie noch ein bißchen bleibt und dir Sonnenmomente schenkt. Vielleicht schickst du ein paar Strahlen in den Oberharz, hier schneit es und über Tag kam es nicht über 6 Grad minus.
Schaun wir mal was uns das Wetter morgen sagt.
Liebe Grüße von Pia-Marie

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Sara
Ja, Deine Winterbilder lassen vermuten, dass mir Euer Garten mit Wäldchen gefallen könnte. Ich liebe es morgens im Bett zu liegen, wenn dann die Sonne zwischen den Bäumen hervorblitzt. Und an schönen Tagen zieht es mich dann auch schon malganz früh raus in den Garten. Aber auch, wenn wir im Winter nur wenig Sonne in den Garten bekommen, sind das unbeschreiblich schöne Momente.

@ Pia Marie
Seit dem Foto hat sich die Sonne leider sehr selten blicken lassen. Vielleicht heute mal für einen kurzen Moment.