Dienstag, 20. Oktober 2009

Weiß im Vorgarten



Trotz einiger kalter Nächte blüht die Schneewittchen
in meinem weißen Vorgarten noch immer unbeschadet.
Ich hatte befürchtet, dass seitdem die Korkenzieherweide
über ihr fehlt, sie nun stärker unter den Nachtfrösten leidet.

Der Sommer-Schneeball - Viburnum plicantum 'SummerSnowflake'
blüht noch immer und hat nun eine eindrucksvolle Herbstfärbung.

Swany, die den Liguster als Kletterhilfe nutzt,
ist ebenso ausdauernd. Und davor beginnt sich
der Fingerstrauch zu verfärben.

Der Schneefelberich ist zwar bereits verblüht,
aber auch sein Herbstkleid verdient Beachtung.


Und diese kleine Jungfer im Grünen
leuchtet
in der Rabatte neben dem Hof.

Fotos: S.Schneider



Keine Kommentare: