Mittwoch, 3. Juni 2009

eine unbekannte Rose ...


... für den Garten meiner Mutter:

eine von drei Knospen, ...

eine leicht geöffnete Blüte, ...

und eine Blüte in vollendeter Schönheit.

Um 30 % reduziert, wohl vom letzten Sommer stehengeblieben,
mit einem ganz zarten Duft, aber ohne Hinweis auf ihren Namen,
musste sie einfach mit. Hoffentlich finde ich den passenden Platz
für sie. Vielleicht neben Austin's William Morris?



Fotos: S.Schneider


Wahrscheinlich handelt es sich um die öfterblühende Strauchrose
Eden Rose 85 von Meilland. Mit ihrer Höhe von 150cm könnte sie
perfekt zur William Morris passen. Nur das dunkelgrüne glänzende
Laub ist an ihr nicht zu erkennen - es fällt eher hellgrün aus. Aber
das kann natürlich daran liegen, dass sie im Garten-Center im
engen Container-Topf überwintern musste. Also wird sie nach der
Blüte erst einmal in einen größeren Topf umziehen und wohl
im Herbst einen Platz im Garten meiner Mutter finden ...


Keine Kommentare: