Sonntag, 29. April 2007

Unsere offene Pforte in Hannover

Am 1. Mai 2007 öffnen wir von 15.00 bis 18.00 Uhr unseren Garten.
Als Teilnehmer an der Offenen Pforte in Hannover freuen wir
uns auf interessierte Besucher, die nach all' den Spaziergängen im
Internet den Garten persönlich in Augenschein nehmen wollen.

Die Baumpäonienblüte wird wahrscheinlich schon beendet sein,
da der Garten, wie die ganze Natur, dieses Jahr mindestens
3 Wochen Vorsprung hat. Aber eigentlich haben wir Glück,
denn der Garten zeigt gerade sein schönstes weiß/blaues Gesicht.

Es gibt jedoch leider Einschränkungen:
Da hier auch unsere beiden Katzen Maus und Allegra wohnen,
bitten wir darum, Hunde auf dem Hof warten zu lassen.

Achtung Zecken!
Das viel zu warme Frühjahr hat dazu geführt, dass die Zecken
in den Beeten und der Wiese schon sehr aktiv sind. Igel, Vögel
und Nachbarkatzen verteilen die Plagegeister hier in den Gärten.
Unser Wildwuchs bietet leider auch den Zecken ideale Lebens-

bedingungen. Deshalb bleiben Sie bitte auf den befestigten Wegen.
Wer auch die gemulchten Pfade unseres Gartens erkunden möchte,
sollte sich durch geeignete Kleidung und Zeckenspray schützen.


Wer deswegen Internetbesucher bleiben möchte, hat unser vollstes
Verständnis. Aber nur eine Brandrodung könnte die Gefahr kurz
bannen und es gebe keinen Garten mehr.

Weitgehend sicher ist der Weg auf die mittlere Beton-
fläche, wo es inzwischen schneit. Die Apfelbaumblüte
hat den Höhepunkt gerade überschritten und
die weißen Blütenblätter beginnen herabzufallen.

Genauso eilig hat es unser www: wild wuchernder Waldmeister.
Er steht in voller Blüte und nimmt die gesamte Fläche unter
den drei Apfelbäumen ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Falls Sie noch nicht wissen, wie Sie uns finden, nehmen Sie
bitte Kontakt über
s_schneiderhein@web.de auf.
Zusätzliche Besuchstermine sind möglich.

Weitere Infos zur Offenen Pforte 2007 in Hannover finden sie hier:
http://www.hannover.de/de/umwelt_bauen/umwelt/nah_park/naherh/offene_pforte.html


Fotos: S.Schneider & W.Hein


Keine Kommentare: